Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
47 Einträge
Helmut schrieb am 16. April 2019 um 15:36:
Hallo Simon,

ich verfolge Deine Geschichte nun schon ein paar Jahre und bewundere Deine Kraft.

Heute habe ich Deine Bilder gesehen und am besten gefällt mir die japanische Brücke.

Das besondere für mich, sie kommt aus dem Irgendwo und sie geht in das Irgendwo, von dem keiner weiß wo hin es führt.

Ich wünsche Dir für die Zukunft noch viele, viel schöne Stunden, Tage, Monate, Jahre.

Liebe Grüße

Helmut
Dieter schrieb am 14. August 2018 um 0:00:
Hallo Simon, es war so schön das wir dieses Jahr wieder im selben Waldpiraten Camp waren. Vor allem war ich begeistert und beeindruckt, das du dieses Jahr so selbständig an den Aktivitäten teilgenommen hast. Unvergesslich wie du beim Fussballtraining mit den Frauen Junioren mitgemischt hast. Und dann noch dein trockener Humor, als dein Du und dein Team alle gelben Hüttchen bereits abgeschossen hattet und du die Traininerinnen gefragt hast, ob ihr nun die blauen Hüttchen abschiessen sollt. Da waren die Trainerinnen in ihren blauen Trikots doch für einen Moment etwas verunsichert 🙂 Ich würde mich sehr freuen, wenn wir uns nächstes Jahr wieder bei den Waldpiraten sehen. Und eine große Bitte, sobald dein Buch im Buchhandel verfügbar ist, poste doch hier auf deiner homepage den Titel, Verlag und die ISBN. Viele liebe Grüße Dieter
Jay Farmer schrieb am 11. August 2018 um 0:00:
Lieber Simon, Du hast am Dienstag an meinem Workshop bei den Waldpiraten teilgenommen und bewiesen, dass du ein echter „Master of Ceremony“ kurz: MC bist, wie man im Hip Hop so schön sagt. Auch deine spontane Live-Performance, als du deinen Rap gegen den Krebs vorgetragen hast, hat mich extrem beeindruckt. Ich habe mir deine Homepage angesehen und dein Schicksal trifft mich sehr. Man weiß nicht so recht wohin mit der Trauer und der Wut wenn man deine Geschichte liest. Umso mehr freut es mich aber zu sehen wie stark du bist und dass du niemals aufgeben wirst. Ich glaube du hast auch eine tolle Familie und zusammen seid ihr (wie es auch in unserem gemeinsamen Song heißt): GEWALTIG! Hör niemals auf, gewaltig zu sein und ich würde mich sehr freuen wenn wir uns ab und an mal schreiben. Ich wünsche dir alles alles gute für die Zukunft! Ganz liebe Grüße, Christian aka Jay Farmer
Jutta Vey schrieb am 7. Mai 2018 um 0:00:
Lieber Simon, liebe Frau Habenicht, ich hatte schon 2016 den Bericht über dich in der "Abendzeitung" gelesen, war sehr berührt davon und habe deine Geschichte weiterverfolgt. Ich bin Redakteurin einer TV-Zeitschrift, die jede Woche Menschen vorstellt, die anderen Mut machen – Menschen wie du. Daher möchte ich dich fragen, ob du Lust hast, deine Geschichte noch einmal zu erzählen. Über eine Nachricht würde ich mich sehr freuen: 040/ 3019-4249. Jutta.Vey@bauermedia.com. Viele liebe Grüße aus dem fernen Hamburg, Jutta Vey
Birgit und Luisa schrieb am 22. März 2018 um 0:00:
Lieber Simon , ich durfte dich ja an Luisas Geburtstagsfeier kennenlernen. Du bist ein wundervoller Junge und wir haben grossen Respekt vor deinem Mut. Wir wünschen dir viel Kraft und noch viele schöne Momente mit deiner Familie und deinen Freunden . Alles Liebe Birgit Ayoub und Luisa