Acrylmalerei

Schon seit einiger Zeit male ich gerne Bilder, sehr gerne mit Acrylfarben. Dabei kann ich mich immer schön entspannen und – wenn es nötig ist – zur Ruhe kommen, wenn in mir drin ein Chaos herrscht.

Am Malen mit Acrylfarbe liebe ich die Farbspiele – vom Übergang der dunklen Schattierungen zu den hellen Reihen der Farben. Bei Bäumen und Büschen der sattgrüne Bereich bis zum hellen Grün, welches von der Sonne angestrahlt dargestellt wird; im Schatten die Übergänge von Schwarz zu Blau.

Wenn ich ein Landschafts-Bild male, stelle ich mir vor, dass alles leblos ist, was noch weiss ist. Aber sobald ich etwas fertig gemalt habe, zum Beispiel ein Tier, einen Busch oder einen Baum – dann stelle ich mir vor, wie die Bestandteile des Bildes zum Leben erwachen. So erschaffe ich mir meine eigenen schönen Welten mit Farben und Pinselstrichen.